Wir schätzen Werte - wahre Immobilienwerte

Schulzensohn News

25. Sprengnetter Jahreskongress Immobilienbewertung 2017

Thema:
25. Sprengnetter Jahreskongress Immobilienbewertung 2017
Referent: verchiedene
Zeit/Ort: 19.01.-21.01.2017 in Fulda
Bundesland: Hessen
Veranstalter:    Sprengnetter Akademie GmbH

Immobilienbewertung - 25. Jahreskongress

Am 19. - 21.01.2017 habe ich am "25. Sprengnetter Jahreskongress Immobilienbewertung" in Fulda teilgenommen. Im Fokus der absolvierten Immobilienfachtagung stehen Vorträge mit Erfahrungsaustausch u.a. zwischen freiberuflich tätigen Sachverständigen.
Alle Informationen zu meiner ständigen Weiterbildung inkl. Weiterbildungsnachweise finden Sie hier: Weiterbildungsnachweise - Immobilienbewertung Schulzensohn.

Jahreskongress Immobilienbewertung

Inhalte:

Was war, was kommt?
Jochem Kierig, Sprengnetter Immobilienbewertung, Bad Neuenahr-Ahrweiler
•           Neue rechtliche Rahmenbedingungen
•           Trends in der Branche

Der Markt hat immer Recht - Die Zukunft der marktkonformen Immobilienbewertung
Dr.-Ing. Hans Otto Sprengnetter, Sprengnetter Immobilienbewertung, Bad Neuenahr-Ahrweiler
•           Die Marktransparenz - ein internationaler Vergleich
•           Die Entwicklungsgeschichte der deutschen marktkonformen Immobilienbewertung
•           Die Zukunft - neue Möglichkeiten der Marktanalyse und neue Bewertungsverfahren

Gutachten zum Nachweis des niedrigeren gemeinen Werts gemäß § 198 Bewertungsgesetz
André Hintz, Finanzamt Neuwied, Neuwied

•           Wie ermittelt das Finanzamt den sog. Bedarfswert und wann ist die Erstellung eines Verkehrswertgutachtens sinnvoll?
•           Muss es immer ein vollumfängliches Gutachten sein?
•           Welche Anforderungen werden an ein Gutachten (und an den Sachverständigen) zum Verkehrswertnachweis gestellt?
•           Welche häufigen Mängel führen zur Ablehnung eines Gutachtens?

 Bewertungen sind eine neue "Währung im Internet" - So steigern Sie als Sachverständiger Ihre Reputation nach Außen!
Thomas Brunner, Die Immobilien Marketing Dirigenten, Nürnberg

•           Bewertungen nehmen im Internet stark zu und nehmen beim Verbraucher einen wichtigen Stellenwert ein.
•           Obwohl Bewertungen oftmals eine rein subjektive Darstellung sind, ist deren Glaubwürdigkeit hoch.
•           Nicht nur Produkte werden bewertet, sondern zunehmend auch Dienstleistungen und „emotionale“ Faktoren.
•           Bewertungen fließen beim Verbraucher maßgeblich in die Entscheidung zur Buchung einer Leistung ein.

Podiumsdiskussion: Auswirkungen der Digitalisierung auf das Geschäftsfeld des Sachverständigen
Jens Honigmann, ING DiBa; Marc Stilke, Sprengnetter Immobilienbewertung; Jan Sprengnetter, Sprengnetter Immobilienbewertung

 Richtiger Umgang mit Schwarzbau/-nutzung in der Wertermittlung
Uwe Loose, Immobilienbewertung Uwe Loose, Hamburg

Mietpreisbremse - Praktische Auswirkungen auf das Ertragswertverfahren
Christian Sauerborn, Sprengnetter Immobilienbewertung, Bad Neuenahr-Ahrweiler

•           Kann man sich heute noch auf die Mietspiegel als Basis für die „marktübliche Miete“ im Gutachten verlassen?
•           Welchen Ansatz wähle ich im Ertragswertverfahren, wenn die tatsächliche Miete weit über der Mietspiegelmiete liegt und formal Mietpreisüberhöhung oder gar Mietwucher drohen?
•           Wenn die Kaufpreise den Mieten davon laufen: Was bedeutet das für die Nachhaltigkeit?
•           Negative Liegenschaftszinssätze: Gibt´s die schon? Kommen die jetzt? Sollte man die im Gutachten ansetzen?

Merkantiler Minderwert in der Praxis - So erkennen, bewerten und begründen Sie richtig!
Dirk Deisen, Deisen Immobilienbewertung, Mainz

•           Rechtsprechung zum Thema
•           Definition des merkantilen Minderwerts
•           Empfohlene Vorgehensweise
•           Praxisbeispiel

Raus aus dem Hamsterrad - nehmen Sie Ihr Leben in die Hand, beruflich wie privat!
Michael Vaas, Optimierungsexperte für Top-Performance und Spitzenerfolg, Neuler

•           Wie nutzen Sie Ihre mentale Stärke?
•           Erfahren Sie, wie Sie regelmäßig aus Ihrem Hamsterrad aussteigen können.
•           Schaffen Sie das Bewusstsein, wo Sie gerade stehen.
•           Finden Sie heraus, was Sie erreichen möchten.
•           Nutzen Sie die Strategien von Michael Vaas, um Ihre Ziele umzusetzen.

 Aktuelle Entwicklungen im Immobiliensteuerrecht
Michael Roscher, Bundesministerium der Finanzen, Berlin

•           Arbeitshilfe der Finanzverwaltung zur Aufteilung eines Gesamtkaufpreises für ein bebautes Grundstück (Kaufpreisaufteilung)
•           Kaufpreisaufteilung - ein unterschätztes Aufgabengebiet für Sachverständige
•           Anpassung der Grundbesitzbewertung an die Sachwertrichtlinie - Vertrauensvorschuss des Gesetzgebers an die Gutachterausschüsse
•           Weitere Entwicklungen (u.a. Reform der Grundsteuer)

Bedeutung des Sachverständigenwesens in Deutschland
Sun Jensch, Bundesgeschäftsführerin, Immobilienverband Deutschland IVD Bundesverband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen e.V., Berlin

•           Berufsrechtliche Rahmenbedingungen
•           Aufgaben der Sachverständigen
•           Bedeutung der Sachverständigen für die Immobilienwirtschaft
•           Sachverständige im Zeitalter der Digitalisierung

 Immobilienbewertung 2.0 - Technik, Trends und Tools
Jochem Kierig, Sprengnetter Immobilienbewertung, Bad Neuenahr-Ahrweil

Streitschlichtung in der Immobilienbewertung: Lästiges Beiwerk oder zusätzliche Einnahmequelle?
Patrick Beier, ImmoWert Beier, Stade

•           Konflikte in der Wertermittlung
•           Mediation und Immobilienbewertung
•           Konfliktmanagement in Wertermittlungen bei Ehescheidung oder Erbschaft
•           Anforderungen, Chancen, Risiken

Die Zukunft des deutschen Wohnimmobilienmarktes: Immigration vs. Demographie
Heiko Kirchhain und Prof. Dr. Jan Mutl, EBS Universität für Wirtschaft und Recht, Wiesbaden

•           Überblick zur derzeitigen Immigrationswelle und Demographie
•           Vorstellung des bisheriger Forschungsstandes zu dieser Thematik (national und international)
•           Auswirkungen von Immigration auf deutsche Städte gesamt (aktueller Forschungsstand und Prognose)
•           Auswirkungen von Immigration auf Stadtteile und Nachbarschaften (Tipping-Point-Theorie und aktuelle Forschungsergebnisse)

 Zur Kompatibilität der Bewertungsansätze im Sachwertverfahren für die Markt- und Beleihungswertermittlung
Dr. Karsten Schröter, Norddeutsche Landesbank, Hannover

•           Ist der Sachwert nach SW-RL und nach BelWertV völlig verschieden? - Gegenüberstellung der Systematik der SW-RL und der BelWertV im Sachwertverfahren
•           Was bedeutet Modellkonformität nach SW-RL für die Bewertungsansätze im Beleihungswert?
•           Was macht der praktizierende Sachverständige? - Lösungsansätze aus der Praxis

  Immobilienbewertung - 25. JahreskongressJahreskongress Immobilienbewertung

Referenzen

Kontakt | Impressum

© 2013-2017 Immobilienbewertung Joanna Schulzensohn
Sachverständigenbüro für Grundstücksbewertung | „Wir schätzen Werte – wahre Immobilienwerte“
Erstellung von Wertgutachten in Sachsen und Brandenburg, insbesondere in den Landkreisen Görlitz, Bautzen, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Spree-Neiße und Oberspreewald-Lausitz

Besucher heute: 15 Besucher insgesamt: 40713
Kontakt

BERATUNG MIT WERT

Telefon: +49 (0)3583 797530
Mobil: +49 (0)178 3574164
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Neustadt 18, 02763 Zittau

Ihr Anliegen
Ihr Anliegen
Anrede:
Ungültige Eingabe
Name:
Ungültige Eingabe
Telefon:
Ungültige Eingabe
E-Mail:
Ungültige Eingabe
Nachricht:
Ungültige Eingabe
Sicherheits-Code Sicherheits-Code
  Neuer Code
Ungültige Eingabe
Ihr Feedback